Kitesurf Spots

Kennst du alle Kitesurf Spots in Tarifa ???

Das europaeische Windmekka genannt, am suedlichsten Punkt Spaniens, ist Tarifa eine der schoensten Staedte Andalusiens. Oestlich wird die Stadt vom Mittelmeer begrenzt, auf der Westseite befindet sich der Atlantik und Tarifa ist nur durch 15km Wasser von der marokkanischen Kueste getrennt.

Das ganze Jahr ueber blasen die Winde nahezu konstant zischen Mittelmeer und Atlantik. Der Levante Wind aus dem Osten kommend und der Poniente Wind von Westen kommend messen hier ihre Kraefte in einem unvergleichlichen Spektakel. Die Windmassen, welche zwischen den beiden Kontinenten hindurchgezwaengt werden, erzeugen einen Venturi Effekt, welcher den Wind auf 50 Knoten und mehr beschleunigt. Dies macht Tarifa zu einem der beeindruckendsten Kitesurf und Surf Spots in Europa.

tarifa kitesurf spot

SPOTS MAP – Klicke hier fuer eine Karte mit Tarifa’s Surf\Kitesurf\Windsurf Spots

Es gibt keinen besseren Platz als Tarifa, um Kitesurfen und Windsurfen zu erlernen. Die Straende sind riesig, und der Wind blaest an 90% der Tage des Jahres – und das Nachtleben ist umwerfend!

Hier findet ihr Beschreibungen zu allen einzelnen Spots!

Tarifa Kitesurf Spot Survival Guide

Tarifa KiteSurf Spot – Ein vollstaendiger Fuehrer fuer einen sicheren Ritt auf den Wellen! Geniesst das Meer und respektiert die Anderen!

  • Playa Chica

Playa Chica ist der erste Spot in Tarifa, welcher durch die Halbinsel “Isla las Palomas” geteilt wird –
Playa Chica und Balneario’s Strand.
An der Playa Chica blaest der Levante aus seitlicher Richtung. Mit seinen mittleren bis grossen Wellen, welche durch den Levante geformt werden, ist der Spot Playa Chica einer der favorisierten der Windsurfer.

Hier klicken fuer die Playa Chica/Balneario’s Cam

  • El Balneario

La playa del Balneario befindet sich rechts der Playa Chica.

Hier blaest der Wind in seitlich ablandiger Richtung.Here the levante blow with side-off direction. Balneario’s Spot ist bekannt fuer sein flaches Wasser und starken konstanten Wind. Es ist der perfekte Spot fuer radical Freestylers. Dieser Platz ist Fortgeschrittenen zu empfehlen, da ihr bei einem Unfall durch die Windverhaeltnisse weit ins Meer gezogen werden koennt. Durch die nahe am Strand errichteten Gebaeude ist der Windbereich relativ klein.
Passiert niemals die Felsen im rechten Bereich dieses Spots. Dies ist einer der besten und schwierigen Kite Surf Spots in Tarifa.

Solltet ihr mit einem Van oder Camper kommen, ist es im Sommer schwierig ein Parkplatz zu finden oder darin zu uebernachten. Es kann vor kommen, dass die Polizei euch bittet, den PIatz zu verlassen. Es gibt kaum Parkplaetze in der Naehe dieses Spots.

Im Sommer stehen Duschen am Strand zur Verfuegung (im Herbst, Winter und Fruehling sind die Duschen geschlossen)

Hier klicken fuer die Playa Chica/Balneario’s Cam

  • Playa de Los Lances Norte/Sur (Nord/Sued)

Der suedliche Strandabschnitt von Los Lances (Sur) beginnt in Tarifa (neben dem Balneario Spot) und endet nach 3km in der hoehe des Rio Jara Flusses. Levante blaest auch hier seitlich-ablandig. Wegen der starken Boeen ist es nicht empfehlenswert vor den Gebaeuden der Stadt zu kiten. Poniente Wind blaest seitlich anlandig. Mit Poniente ist es moeglich ueber die gesamte Laenge des Strandes zu kiten. Waehrend des Sommers (Juni-September) ist das Kiten hier nicht erlaubt, da der Strandabschnitt fuer Touristen, Schwimmer und sonnenhungrige reserviert ist.

Los Lances Nord ist weithin bekannt als der Bereich der Kiteschulen und fuer Kiter aller Erfahrungsstufen. Der Strand beginnt beim Fluss Rio Jara und endet in der Naehe des Hurricane Hotels.

tarifa kitesurf spot

Waehrend Levante Tagen, blaest der Wind stark seitlich ablandig, im Gegensatz zu Poniente, wo der seitlich anlandig blaest und bis zu 3m hohe Wellen erzeugt. Vom ersten Juni bis zum 30. September besteht ein Rettungsdienst per Boot, welcher von den Sea Angels angeboten wird. Mit einem Rettungsgutschein, welchen man vorab kaufen kann, ist es sicher auch bei ablandigem Wind zu kiten. Der Rettungs-Gutschein kostet 30€ fuer 2 Rettungen oder 50€ fuer 5 Rettungen. Der Gutschein ist gueltig vom 1. Juni bis 30. September des laufenden Jahres.

Durch die laenge des Strandes und dem Rettungsservice, ist dies der beste Spot, um sicher in einer nicht zu sehr ueberlaufenen Gegend zu kiten.

Das Tarifa Natural Surf House befindet sich nur 500m vom Los Lances Norte Strand entfernt! (5 min Fussweg)

Hier klicken zur Los Lances Norte’s Cam

  • Playa de Valdevaqueros and Punta Paloma

Valdevaqueros ist der letzte Strand, der zu Tarifa gehoert und geht in den Strand von Punta Paloma ueber. Hier kann man ueber das ganze Jahr sicher alle Arten von Wassersport betreiben. Durch die Landzunge ist man auch bei ablandigem Wind im Falle eines Unfalls sicher, da man nicht aus offene Meer gezogen wird, sondern zur Landzunge hin. Wenn der Rettungsbootservice von Los Lances Norte nicht verfuegbar ist, fahrt nach Valdevaqueros – die beste Wahl fuer sicheres Kitesurfen und Windsurfen. Durch seine Position und den Bergen La Penas, startet waehrend windstiller Tage ein Thermalwind, bei hohen Temperaturen. Dieser Wind kann bis zu 25 Knoten schnell sein und fuer 3-4 Stunden blasen.

tarifa kitesurf spot

Waehrend des Sommers ist es hier richtig voll! Hunderte von Kite- und Windsurfern und dazwischen Menschen beim Sonnenbaden. Der Strand ist nicht sonderlich breit und nur einen Kilometer lang. Seid vorsichtig! Im Sommer empfehlen wir einen Rettungsgutschein und das Ueben a eurem favorisierten Spot am Strand von Los Lances Norte.

Hier klicken fuer die Valdevaqueros Cam